Tischkarten für die Silberhochzeit


Wenn die Feier zur Silberhochzeit in einem größerein Rahmen stattfindet sind Tischkarten unerläßlich damit jeder Gast seinen Platz finden kann. Hier finden Sie eine Anleitung mit der Sie ihre Tischkarten selber machen können:



Für die Karten benötigt man:
Weißes Tonpapier, silbernes Prägepapier, einen Gold- oder Silberstift, ein Lineal, einen Bleistift, einen Klebestift und eine Schere so wie eine Motivschere.









Und so geht’s:

  • 1. Das weiße Tonpapier in den Maßen 6cm / 4cm mit der Motivschere ausschneiden.

  • 2. Das Prägepapier in Silber in den Maßen 11cm/8,5cm ausschneiden und anschließend zu Namenskärtchen falten.

  • 3. Nun das weiße Tonpapier mittig auf das silberne Namenskärtchen kleben.

  • 4. Mit einem silbernen oder goldenen Stift nun den Namen des Gastes auf das weiße Tonpapier schreiben, fertig ist die Tischkarte.
    Auf die Rückseite der Karte kann man noch einn Sprüch oder ein Gedicht passend zum Hochzeitstag schreiben. Vorschläge finden Sie hier: Silberhochzeit - Sprüche & Geschenke


Tischkarten zur Silberhochzeit

So sieht die fertige Tischkarte für die silberne Hochzeit aus:

Tischkarte für die Silberhochzeit
Platzkarte für die Feier zum 25. Hochzeitstag.



Die Materialien bekommen Sie im Bastelbedarf, mit ein wenig Übung kann man eine Karte in wenigen Minuten basteln.





Copyright © Hochzeit.nu    Impressum




Diese Seiten könnten Sie auch interessieren:
Hochzeitstage Silberne Hochzeit Goldene Hochzeit Porzellanhochzeit Goldhochzeit